Energrün

31.Oktober Koalitionsverhandlungen müssen Wählerwillen widerspiegeln: 93 Prozent für den zügigen Ausbau der Erneuerbaren Energien

Berlin (ots) – Zum Auftakt der zweiten großen Koalitionsrunde haben heute Unterstützer der Erneuerbaren-Branche die Verhandelnden in Berlin an den Willen der Bevölkerung beim Thema Energiepolitik erinnert. „93 Prozent der Menschen in unserem Land wollen den schnellen Umstieg auf Erneuerbare…

31. Oktober Neue EnEV: Effizienzklassen fehlt es an Belastbarkeit / Bundesregierung verabschiedet novellierte Energieeinsparverordnung

Berlin (ots) – Um die Energiewende auch im Gebäudebereich anzukurbeln, hat das Bundeskabinett am 16. Oktober unter anderem Effizienzklassen in Energieausweisen für Immobilien eingeführt. Zudem wurde eine strengere Heizungs-Austauschpflicht verabschiedet. Diese und weitere Vorschriften treten voraussichtlich im Frühjahr 2014 in…

25. Oktober Transformation des Energiesystems folgt auf Energiewende / HANNOVER MESSE bietet mit der Energy Plattform zur Diskussion der Transformation des Energiesystems

Hannover (ots) – In der Diskussion um eine Energieversorgung der Zukunft kommen nach Expertenmeinung Überlegungen zu weniger Energieverbrauch und höherer Energieeffizienz zu kurz. „Wir brauchen nicht nur eine Energiewende, sondern die Transformation des Energiesystems“, fordert Prof. Dr. Michael H. Breitner…

25. Oktober Geheimtipp für den Heizungskeller: Diese Verbraucher setzen auf den hydraulischen Abgleich / 30 Botschafter zeigen, wie es geht / Hauseigentümer aus Bremen, Wilhelmshaven und Fulda sind dabei

 (ots) – „Für mich ist es die sicherste Art, Energie zu sparen. Alle Heizkörper werden gleichmäßig warm und störende Strömungsgeräusche verschwinden. “ So beschreibt Heinz Noormann seine Erfahrungen mit der Heizungsoptimierung durch einen hydraulischen Abgleich. Der Ingenieur aus Wilhelmshaven ist…

25. Oktober Verbraucherfreundliche Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf für Stromkunden

(ots) – Stromanbieter dürfen gegenüber ihren privaten Endkunden keine Abschlagszahlungen festsetzen, die sich nicht am Vorjahresverbrauch orientieren. Desweiteren dürfen Stromanbieter Guthaben aus dem Vorjahr nicht mit laufenden Abschlagzahlungen des Folgejahres verrechnen. Diese verbraucherfreundliche Entscheidung zugunsten der Stromkunden hat das Landgericht…

22. Oktober Strompreis: Netzgebühren auch 2014 überhöht / Uneinheitliche Entwicklung / Kosten steigen in München um 27 Prozent

Hamburg (ots) – Wieder einmal stehen überhöhte Netzgebühren für Stromkunden in der Kritik. Nach einer Analyse stabilisieren sich die Netzkosten 2014 auf hohem Niveau. „Die aktuelle Entwicklung belegt: Das Stromnetz ist zu teuer. In einigen Städten steigen die Gebühren signifikant.…

22.Oktober Kaminöfen: Wärmeauskopplung macht Raumheizer zur Zentralheizung / TÜV Rheinland: Holzöfen sorgen für Lagerfeuerromantik / Pelletöfen punkten mit leichtem Handling

Köln (ots) – Wohlige Wärme, tanzende Flammen und romantisches Knistern – ein klassischer Kaminofen verleiht dem Wohnraum eine kuschelige Wohlfühlatmosphäre. Die Alternative ist der Pelletofen. Er verfügt über eine spezielle Mechanik, die das Brennmaterial automatisch aus einem Vorratsbehälter in den…